MPE-optimierter Software-Synth

ROLI stellt Cypher2 vor

ROLI, die die Firma FXpansion 2016 übernommen haben, präsentieren einen (vom FXpansion-Team entwickelten) neuen Software-Synth, der für MIDI Polyphonic Expression (MPE) optimiert ist. Die ROLI-eigenen Keyboard-Controller erlauben ja ausdrucksstarke polyfone Steuerung des Klangs in fünf Dimensionen: Anschlag, Slide (vertikales Gleiten), Glide (horizontales Gleiten), Afteertouch, und Lift (Release-Velocity).

Anzeige

Der neue Synth Cypher2 besitzt eine Analog-Modelling-Klangerzeugung und verfügt u.a. über 1300 Presets, eine TransMod-Modulation-Sektion, einen Step-Sequencer, alternative Stimmungen und 30 Effect-Module. Er lässt sich sehr gut mit ROLIs-MPE-Controller spielen, kann aber auch mit konventionellen Keyboard-Controllern verwendet werden. Cypher2 kostst 179,- €, Besitzer von  DCAM Synth Squad, Strobe2, dem ROLI Seaboard oder BLOCKS können Cypher2 zum ermäßigten Preis von 79,- US-Dollar erwerben.

Features:

  • Analog-modeled expressive synth
  • 1300 presets (800 2D, 500 5D)
  • Optimized for both MIDI Polyphonic Expression (MPE) and traditional MIDI controllers
  • 3 analog modelled oscillators, FM and audio-rate modulation
  • Twin analogue modeled filters with 6 circuit models each
  • State-of-the-art 5D step sequencing & arpeggiator
  • 30 modulation-ready effect modules
  • TransMod: intuitive modulation for powerful sound manipulation
  • Scalable vector interface for retina/4K

FXpansion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: