Wochenrückblick #52

Filmmusik komponieren mit Soundsets – Andreas Moisa

Wir sprechen in dieser Episode mit Filmmusik-Komponist Andreas Moisa über die Erstellung und das Arbeiten mit vorgefertigten Soundsets. Andreas arbeitete bereits an der Musik von Werbefilmen für BMW, Krombacher, MAN und Mercedes sowie der Musik zur TV-Serie SOKO Leipzig. Im Gespräch dokumentiert er an Hand dieser Projekte den Produktionsprozess beim Scoring von der Idee bis zum fertigen Stück. Außerdem erzählt er, wie er für Uhes Zebra 2 Soundests generiert, die er unter www.whatabaudio.com auch zum Download bereitstellt. Das erste Paket heißt Crime Fundamental, das sich an die Genren Krimi und Drama richtet und über 180 dunkle und cineastisch klingende Patches enthält. Viel Spaß beim Hören!

Anzeige

Filmmusik komponieren mit Soundsets – Andreas Moisa

Hier kannst du unseren Podcast abonnieren:

RSS Spotify| Apple Podcasts | Deezer Overcast.fm | YouTube 

Hier findest du alle Podcasts in der Übersicht!

Der Live-Video-Podcast:

Dir gefällt das Video? Dann folge uns auf Facebook und YouTube!  

Shownotes

Andreas Moisa:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren