Musikbusiness wie vor 30 Jahren

Die Relevanz von physischen Medien – Christoph Diekmann

In dieser Episode ist Christoph Diekmann von Pure Audio Recordings und addvalue SOLUTIONS zu Gast! Zu den Dienstleistungen zählen unter anderem die Konzeption, die Produktion, der Vertrieb sowie die Vermarktung physischer Medien in Form von CDs, Blu-rays, DVD und Vinyl. Der Fokus liegt hierbei auch auf Musikproduktionen in Dolby Atmos, wo Christoph nach wie vor einen Markt für physische Medien sieht. Mit ihm spricht Marc Bohn über den anhaltenden Vinyl-Boom, den Trend Dolby Atmos und die Verdrängung physischer Medien durch das Audio-Streaming. Dabei erläutert Christoph, warum für ihn physische Medien nach wie vor für Musiker wirtschaftlich lukrativ sind. Viel Spaß beim Hören! 

Anzeige

Die Relevanz von physischen Medien – Christoph Diekmann – Wochenrückblick #78

Dir gefällt das Video? Dann folge uns auf Facebook und YouTube!

Weitere Themen: 

Der Audio-Podcast:

Hier kannst du unseren Podcast abonnieren:

RSS Spotify | Apple Podcasts | Deezer Overcast.fm | YouTube 

Hier findest du alle Episoden in der Übersicht!

Shownotes: 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren