Model-Expansion für den Fantom

Wellenmalen: Roland präsentiert n/zyme

Roland bietet eine neue Model Expansion für Fantom an die n/zyme heißt.

Anzeige

n/zyme ist eine neuentwickelte Synthesizer-Engine, die eine Kombination von Wavetable-Oszillator-Layern, Phasen- und Formmodulation, Resonanzfiltern und zwei flexiblen Step-LFOs bietet. Pro Stimme stehen zwei Wavetable-Oszillatoren mit jeweils 63 Wavetables (zwischen denen man morphen kann) zur Verfügung; eigene Wellenformen lassen sich auf dem Fantom-Touchscreen malen. Eine neue Effektsektion mit mehr als 90 Effekten hilft beim Sounddesign.

Die Features von n/zyme:

n/zyme kostet 149,- € (Lifetime Key)

Website

Produkt: Keyboards Digital 03/2019
Keyboards Digital 03/2019
JAMIE CULLUM +++ 45 JAHRE YAMAHA +++ 80s-Sound heute! Synth-Pop-Legende HOWARD JONES +++ KAWAI NOVUS NV-5 – Hybrid Digitalpiano +++ Drummachine UNO DRUM – Beats für unterwegs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren