Neue Version des Echo-Klassikers

Musikmesse 2018: Line 6 stellt Echo Farm 3.0 Plug-in vor

Die erste Version von Echo Farm von Line 6 stammt aus dem Jahr 2001; damals gab es das Plug-in nur für die TDM-Schnittstelle von Pro Tools. Das Effekt-Plug-in ist auf unzähligen Produktionen zu hören. Echo Farm 3.0 ist jetzt auch als 64 Bit-Version als VST und AU-Plug-in verfügbar und wird von Line 6 auf der diesjährigen Musikmesse präsentiert.

Anzeige

Das Plug-in simuliert neben einigen Eigenkreationen folgende Delay-Klassiker: Roland RE-101 Space Echo, Boss DM-2, Electro-Harmonix Memory Man, TC Electronic 2290, and Maestro Echoplex. Es ist übrigens voll rückwärtskompatibel. Echo Farm 3.0 kostet 199,99 US-Dollar, das Upgrade 49,- US-Dollar.

Line 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren