Neu designte Edition des Analogsynthesizers

Korg präsentiert Minilogue Bass

Korg hat eine Spezialversion des vierstimmigen Analogsynths Minilogue herausgebracht.

Anzeige

Der Minilogue Bass unterscheidet sich in Sachen Farbgebung stark von der silbernen Urversion. Die weissen Tasten des dreioktavigen Keyboards sind jetzt schwarz, die schwarzen in einem auffälligen Pink gehalten. Das Bedienpanel wurde auch farblich neu designt. Die Klangerzeugung und die Bedienelemente sind identisch mit dem silbernen Minilogue. Das neue Modell ist mit 100 Basspresets ausgestattet, die von Bassisten speziell für diese Edition geschaffen wurden.

Der Minilogue Bass kostet daselbe wie die silberne Urversion: 789,- €.

Website

 

Produkt: Keyboards Digital 04/2019
Keyboards Digital 04/2019
ANALOGUE WINTER +++ Moog Matriarch +++ Doug Carn +++ NOVATION SUMMIT – Hybrider Polysynth +++ METRONOMY – Frontmann Joe Mount +++ ERICA SYNTHS PICO SYSTEM III – Modulares Komplettpaket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren