Neuer Analog-Synth im Stylophone-Look

Dubreq Stylophone GEN R-8 Synthesizer

Dubreq, der britische Hersteller des kultigen Stylophones hat mit dem GEN R-8 einen neuen Analog-Synth am Start.

Anzeige
Anzeige

Die monofone Klangerzeugung des auf der NAMM 2019 vorgestellten Stylophone GEN R-8 bietet zwei VCO’s (Saw, Square mit PWM), einen Suboszillator, ein 2-Pol-Multimode-Filter, schnelle Hüllkurven und einen LFO. Der Synth ist mit einem Touch-Keyboard, einem Delay-Effekt und einem Step-Sequenzer mit 16 Schritten ausgestattet.

Der GEN R-8 kostet ca. 330,-€.

Dubreq

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: