Neues, hybrides Old School-Effektgerät

Alte FX-Schule: Dreadbox Hypnosis angekündigt

Die griechische Synthschmiede Dreadbox wird im nächsten Jahr ein ungewöhnliches Old School-Effektgerät auf den Markt bringen.

Anzeige

Hypnosis glänzt mit drei Sektionen:

  • Es gibt einen echt-analogen Federhall mit drei Hallfedern.
  • Analog ist auch das Eimerketten-Delay, das auch Chorus und Flanger-Sounds liefert
  • Abgerundet wird das Ganze durch ein Digital-Delay mit Freeze-Funktion

49 Presets lassen sich abspeichern; Hypnosis wird 499,- Euro kosten.

Dreadbox

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: