Das Live-Event in Mannheim

Studioszene 2022: Modulare Raumakustik für Homestudios und kleine Regieräume (Workshop)

In diesem Workshop bespricht Lukas Rimbach von GIK Acoustics typische Lösungsansätze für Homestudios und kleine Regieräume unter Einsatz von Akustikmodulen. Praktische Lösungsansätze sowie vor und Nachteile modularer Raumakustik sind der Schwerpunkt dieses Workshops.

Anzeige

Modulare Raumakustik für Homestudios und kleine Regieräume

Wann: Dienstag, 22.03.2022

Uhrzeit: 16:15 – 16:45 Uhr

Wo: Gustav Mahler Saal 3 – Live auf der Studioszene im Mannheimer Rosengarten

Die Studioszene – 30. & 31. August im Rosengarten Mannheim – ist das größte Live-Community-Event der Pro-Audio-Branche im deutschsprachigen Raum. Vor Ort zeigen euch etablierte Engineers und Produzenten in über 40 Masterclasses, Diskussionsrunden und Workshops, wie ihr eure Recording-, Mixing- & auch Mastering-Skills verbessert. Außerdem präsentieren über 70 Marken ihr Produkte direkt zum Anfassen.

>> Jetzt Ticket sichern <<

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Es braucht reichlich Zeit und Mühe, bis ich den Preis gefunden habe – eine online-Unsitte, die sich etabliert hat und an die ich mich nie gewöhnen werde. Diesmal muss ich mich aber auch noch durch eine völlig verkorkste Navigation wühlen, um den Ort zu finden, wo das stattfindet. Natürlich mal wieder weit, weit weg: Mannheim. Unrer “Wo” steht nur “Gustav Mahler Saal 3” – Null Information! Ihr müsst Euch nicht wundern, wenn ihr auf diesen Angeboten sitzen bleibt – in Zukunft werde ich so etwas nicht mehr lesen.
    Über eine Kündigung meines Abonements denke ich ebenfalls nach …

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. Hallo Harald,
      wir betreuen mehrere Internetseiten mit zig Beiträgen – dass da die ein oder andere Information unter den Tisch fällt, passiert leider immer wieder vereinzelt. Das ist aber keine Absicht und sind für entsprechende Hinweise dankbar. Wir versuchen unsere Web-Seiten immer gut bedienbar und übersichtlich zu halten.
      Vielen lieben Dank für den Hinweis. Wir haben nun noch einige Infos ergänzt.
      Lieben Gruß aus der Redaktion.

      Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.