Bassdrum- und Snare-Sounds für das Eurorack und ein generativer Sequenzer

Zwei Drum-Module und ein Sequenzer von Frequency Central

Der britische Hersteller Frequency Central stellt zwei neue Module mit klassischen Drumsounds und einen ungewöhnlichen Sequenzer vor.

Anzeige

Seismograf BD bietet acht Bassdrum-Sounds, deren Samples von Klassikern wie der Roland TR-808, TR-909, CR-78, Boss DR-55, dem Simmons SDS V, der Linndrum, dem Oberheim DMX und dem SCI Drumtraks stammen. Die Snare-Version Seismograf SD ist mit den Snare-Sounds der obengenannten Drumcomputer. Beide Module verfügen über einen Distortion-Effekt.

Littler Melody ist ein generativer Sequenzer zur Erzeugung von Licks und Riffs, der auf vier Clock-Dividern basiert.

Die Drum-Module können als Bausatz (PCB und Panel, 50,- britische Pfund) oder fertig montiert (160,- britische Pfund) geliefert werden. Für Little Melody (noch nicht lieferbar) wurde noch kein Preis genannt.

 

 

 

Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.