Neues OS mit MPE-Unterstützung und mehr

Firmware-Update für Sequential Prophet-6 und OB-6

Die beiden sechstimmigen Analogboliden Prophet-6 und OB-6 von Sequential bekommen ein neues Betriebsystem, das kostenfrei heruntergeladen werden kann.

Anzeige

Beide Synthesizer unterstützen nach dem Update MPE (MIDI Polyphonic Expression) und können auch von Controllern wie dem LinnStrument, Expressive E Osmose und dem Roli Seaboard angesteuert werden. Außerdem lassen sich beide Modelle jetzt im vom Propher-5 Rev 4 bekannten Vintage-Mode betreiben, der das Verhalten betagter Bauteile für Filter, Envelopes und Oszillatoren emuliert. Auch die Aftertouch-Kurven der Tasturen der Geräte wurden verbessert.

OS-Download für Prophet-6 OS

OS-Download für OB-6 OS

Produkt: Keyboards Digital 02/2019
Keyboards Digital 02/2019
DIGITAL SUMMER+++DON AIREY: An den Tasten von Deep Purple+++GEWA MUSIC: Ein Blick in die Produktion+++SAMPLING VS. PHYSICAL MODELING: Die Unterschiede zwischen Konserve und Original

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren