Bilder-Tutorial 2

Musikmemos mit Bass und Schlagzeug begleiten lassen (iPhone)

Die Notiz-App kennt auf dem iPhone jeder – sie ist schließlich auf den Geräten vorinstalliert. Weitaus weniger bekannt ist die für Musiker interessante App Musikmemos, die ebenfalls von Apple stammt. Sie lässt euch Ideen aufnehmen, archivieren und enthält sogar eine automatische Begleitungsfunktion. Wir stellen euch in unserem Bilder-Tutorial vor, wie ihr diese nutzen könnt!

 

Für dieses Bilder-Tutorial benötigt ihr die App Musikmemos von Apple, die ihr kostenlos aus dem Appstore laden könnt. Vorraussetzung ist für die aktuelle App-Version das neue iOS 11.
Eine Idee könnt ihr mit einem Fingertipp auf den Kreis in der Mitte aufnehmen. Hier solltet ihr eine Melodie oder Gesang festhalten, den ihr anschließend mit der Bass- und Drumbegleitung der App untermalen wollt.
Im unteren Teil des Bildschirms findet ihr die Wellenform eurer Aufnahme über der schon die vorkommenden Harmonien analysiert wurde. Hier kann es je nach Audiomaterial auch zu Unegnauigkeiten kommen.
Für die Begleitung eurer Aufnahme sind diese beiden Buttons zuständig. Links schaltet ihr die Bassbegleitung, rechts die Schlagzeugbegleitung ein.
Anschließend könnt ihr euch das Ergebnis mit einem Klick auf den Play-Button anhören.
Eure Ideen und Skizzen lassen sich in Musikmemos auch (mit Begleitung) für später archivieren. Dazu streicht ihr im Aufnahmebildschirm einfach nach oben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: