Synthesizer-Tutorial

How-To-Synth: Aggressiver Bass-Sound aus Wolves von Selena Gomez & Marshmello nachgebaut

In dieser How-To-Synth-Folge zeigen wir euch, wie ihr den Bass-Sound aus dem Song Wolves von Selena Gomez und dem DJ Marshmello am Rechner mit Software-Synthesizern nachbaut. Das MIDI-File dazu wurde uns von Geerdes Media zur Verfügung gestellt und könnt ihr hier herunterladen! 

Anzeige

Der Sound ist sehr dominant und aggressiv. Damit setzt er sich im Track durch und verleiht dem Song seinen Charakter. Für unseren Nachbau in Cubase 9.5 haben wir lediglich eine Spur, ein Patch und ein paar Audio-Plug-ins verwendet. Die Audio-Plug-ins sind Teil des Klangkonzepts, da der eigentliche Sound nur zu 50% aus dem Synthesizer kommt – dem Sylenth 1 von Lenar Digital. Wie das gesamte Klangkonzept aussieht, sehr ihr hier:

Zum Vergleich findet ihr hier das Original:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: