Der 650 Seiten-Schinken

Der Jazz-Tipp in Buch-Form

Wer sich mal die volle Breitseite hinsichtlich Jazz in Theorie und Praxis geben will, dem sei Jazz Harmony – Think Listen Play A Practical Approach von Frank Sikora empfohlen. Wer sich dieses Werk anschafft, wird vermutlich sein Leben lang kein weiteres Buch zu dem Thema brauchen. Der 650 Seiten starke Koloss (Audio und Extra-Dokumente stehen noch zum Download bereit) behandelt Jazz und artverwandte Genres, wie z. B. Blues, in quasi jeder Facette. Von ersten Schritten wie Tonarten, Akkordsymbolen, der II-V-I-Verbindung, dem Tritonus, Modulationen, Form etc. pp. – alles anschaulich belegt an zahlreichen Beispielen – bis hin zu Tipps fürs praktische Üben ist hier nichts ausgelassen. Einige Jazz-Standards werden hier zudem seziert, z. B. All Of Me in Form, Melodie, Harmonie und Improvisation. Wer das Buch tatsächlich von vorne bis hinten durchgearbeitet und verstanden hat und gelernt hat, das Ganze in die Praxis umzusetzen, ist ganz sicher ein vollwertiger Jazzer. Der Preis von rund 40 Euro ist da kaum zu diskutieren! Das Buch erschien auf Deutsch und auf Englisch (und nicht nur auf Englisch, wie fälschlicherweise in der Ausgabe 04/2019 angegeben).

Anzeige

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren