Die Akkorde aus den Charts

Chartcard: Sam Smith – Too Good At Goodbyes

(Bild: MM-Musik-Media-Verlag GmbH & Co.KG)

Als Teil der House-Band Disclosure konnte Sam Smith 2012 mit Latch seinen ersten Erfolg feiern. 2014 erschien seine erste Longplay In The Lonely Hour, 2015 erhielt er vier Grammy Awards (u.a. für die Single Stay With Me) und wieder ein Jahr später erklomm er mit dem Oscar für den besten Filmsong  Writing’s On The Wall (James Bond Film Spectre) eine weitere Stufe der Karriereleiter.

(Bild: MM-Musik-Media-Verlag GmbH & Co.KG)

Hier findest du die kompletten Noten in unserem Online-Shop.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: