Die Ärzte und "Schrei nach Liebe"

Senioren singen Song gegen Fremdenfeindlichkeit

1993 starteten die Ärzte das erste mal ihre Aktion gegen Rechts und leuteten damit ihre Wiedervereinigung ein – “Schrei nach Liebe” steht aktuell, neu veröffentlicht, erstmals auf Platz 1 der Singlecharts. Der Erlös soll den hier ankommenden Flüchtlingen zugute kommen.

Anlass genug, ebenfalls ein Zeichen zu setzen, dachten sich die Mitglieder des Projekts “Die Goldies” und coverten den Song. Das besondere: die Senioren nehmen – wie ihre Vorbilder – kein Blatt vor den Mund. Film ab!

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren