Musikbox, Harfe, Hackbrett

Recording-Session von Wintergatan

Wir haben an dieser Stelle schon öfter über den Künstler Wintergatan berichtet, der mal wirklich ungewöhnliche Instrumente vorstellt, in Museen besucht oder einfach direkt selbst baut.

Auf seinem Youtubekanal sprach Wintergatan zuletzt über seinen Umzug nach Frankreich. Doch natürlich ist der kreative Kopf dabei nicht untätig geblieben und baute dort kurzerhand sein eigenes Tonstudio.

Anzeige

Und seine Mühe war nicht umsonst: in dem Video, dass wir euch heute zeigen wollen, nimmt Wintergatan seinen ersten Song dort auf. Und natürlich dürfen dabei die ungewöhnlichen Instrumente nicht fehlen: Protagonisten seiner ersten Recording-Session waren eine Musikbox, eine Harfe und ein Hackbrett!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren