Look Mum No Computer spielt den Drumbrute Impact von Arturia

Kaum stellt Arturia ihr neuestes Gerät, den Drumbrute Impact vor, finden sich zahlreiche Videos zu der Beatmachine auf Youtube. Eine Live-Session wollen wir euch dabei genauer vorstellen.

Wer sich für Experimente mit analogen Synths, völlig abgefahrene Ideen aus dem Bereich analog-elektronischer Musik oder einfach nur für schwurbelnd-knurblige Live-Sessions interessiert, sollte den Youtubekanal von Look Mum No Computer auf dem Schirm haben.

Anzeige

Der kreative Soundtüftler zeigt in einer Live-Performance, was sich mit dem Drumbrute Impact anstellen lässt, den Arturia kürzlich vorgestellt hat. Dabei kommen neben Modular-Synthies auch ein Beatstep Pro zum Einsatz. Der Drumbrute Impact ist dabei “trocken”, also ohne Einsatz von Effekten zu hören.

 

Produkt: Keyboards Digital 04/2019
Keyboards Digital 04/2019
ANALOGUE WINTER +++ Moog Matriarch +++ Doug Carn +++ NOVATION SUMMIT – Hybrider Polysynth +++ METRONOMY – Frontmann Joe Mount +++ ERICA SYNTHS PICO SYSTEM III – Modulares Komplettpaket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren