Mitmach-Aktion

EURE Songs im MIDI-Orchester

Über automatisierte Roboterbands haben wir an dieser Stelle schon das ein oder andere Mal berichtet. Egal ob Drohnen, Roboterarme oder automatisierte Instrumente: Es ist immer wieder erstaunlich, wie nah die Technik schon an der menschlichen Fähigkeit des Musizierens angekommen ist.

Doch mal ehrlich: eigentlich ist das doch schon längst keine Besonderheit mehr. Ein Beispiel?
Ein zufallsbasierter MIDI-Generator, der per Tastatur-Befehl auch noch „humanized“ wird. Doch ohne weiteres Feintuning klingt das Ganze nicht wirklich dynamisch…

Anzeige

Wenn auch ihr dieses Gefühl manchmal über euer MIDI-Kreationen habt, gibt es bald eine spannende Möglichkeit für euch. Sie hört auf den klangvollen Namen „The Totally Mechanized MIDI-Orchestra“ und will euren MIDI-Song in „echten“ Klang verwandeln.

 

 

Dazu wurde ein Event ausgerufen, zu dem ihr eure Files über https://www.midi-orchestra.net/ einsenden könnt. Das ist ab heute, den 16. Mai möglich. Vom 12. bis zum 14. Juni geht es dann los und ihr könnt eure bis zu sechs Spuren auf bis zu sechs echten (aber eben automatisieren) Instrumenten hören. Mit dabei im digitalen Sextett: „Woodpecker“, „Xylocloud“ und der „Drumulator“. Kann ja eigentlich nix mehr schief gehen!

Mehr Informationen und die Möglichkeiten zur Teilnehme findet ihr auf der offiziellen Website https://www.midi-orchestra.net/

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Davon bekomm ich Kopfschmerzen 🙉

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren