Murmelbahn-Musik 2.0

Das gibt es Neues von Wintergatans Marble Machine X

Wir haben in der Vergangenheit schon häufiger über das kreative Schaffen von Wintergatan berichtet. Ungewöhnliche Instrumente und nicht zuletzt sein Instrument im Murmelbahnformat – die Marble Machine – machten den Künstler weit über die Grenzen der DIY-Gemeinde hinaus bekannt.

Gerade die Marble Machine war dafür eigentlich wie geschaffen: jede Menge Holz, ungewöhnliche Konstruktion und alles hauptsächlich über eine Handkurbel betrieben. Dazu ein Song mit Ohr-Wurm-Faktor und die kleine Prise Wahnsinn: Haupttonerzeuger waren ganz normale Murmeln, die auf verschiedene Oberflächen prallen.

Anzeige

Kein Wunder, dass Wintergatan schon seit längerem an einem Nachfolger arbeitet. Und auf Youtube lässt er Interessierte auch an einzelnen Schritten hin zu seiner „Marble Machine X“ teilhaben. Da werden mal neue Mechanismen oder mal Statusupdates zu den kommenden Plänen geteilt.

 

 

Jetzt gab es wieder ein Update, dass schon erahnen lässt, dass es nicht mehr allzu lange bis zur Fertigstellung dauern kann. Die Machine X sieht schon fortgeschritten aus und es wurden erst kürzlich jede Menge neuer Teile verbaut. Viele kleine Details und Hintergründe zu einzelnen Schritten könnt ihr euch in seinem neuesten Video-Update ansehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: