Wie wurde das legendäre Ambient Album eingespielt?

Brian Eno & Daniel Lanois über Apollo: Atmospheres & Soundtracks

Brian Eno, sein Bruder Roger und U 2-Produzent Daniel Lanois geben in einem Video von Noisey interessante Einblicke in die Produktion des legendären Ambient-Albums Apollo: Atmospheres & Soundtracks, das 1983 herauskam.

Anzeige

 

 

 

Dabei verwendeten sie auch abseitige bzw. Ambient untypische Instrumente wie eine Pedal Steel-Gitarre und das Omnichord. Das Album wurde kürzlich mit einer zusätzlichen CD mit neuen Tracks der drei Produzenten zum Apollo 11 Jubiläum rereleased.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren