Produkt: Keyboards Digital 04/2019
Keyboards Digital 04/2019
ANALOGUE WINTER +++ Moog Matriarch +++ Doug Carn +++ NOVATION SUMMIT – Hybrider Polysynth +++ METRONOMY – Frontmann Joe Mount +++ ERICA SYNTHS PICO SYSTEM III – Modulares Komplettpaket
Kleine Orgel mit großem Sound

Yamaha reface YC angestestet!

Weiter geht’s mit den neuen Yamaha-Mini-Keyboards der reface-Serie…

…das rote Paket sieht interessant aus und man wird nicht enttäuscht, denn der Inhalt entpuppt sich als kleine Schönheit.

Anzeige

reface-yc-yamaha-ootb

Das rote, geschmackvoll gestylte drei-oktavige Keyboard ist eine Orgel, die mit ihrem knallroten Gehäuse und der Farbgebung der Bedienelemente optisch in der Tradition der Yamaha Combo-Orgeln der YC-Serie (zu denen z.B. die YC-20 und die YC-30 gehört) steht. Die YC-Transistor Orgeln wurden u.a. von Herbie Hancock, Tangerine Dream und Mike Oldfield eingesetzt.

reface-yc-yamaha-4

Beim der neuen reface YC gibt es keinen modernen Schnickschnack wie Speicherplätze, Displays oder anderes, hier ist die Devise: Orgel Pur. Zur Klanggestaltung stehen fünf Wellenformen und eine Percussion-Sektion und vor allem neun Zugriegel zur Verfügung, die man schön „kneten“ kann.

reface-yc-yamaha-2

An Bord sind außerdem eine leistungsfähige Leslie-Sektion und diverse Effekte. Beim ersten Anspielen kommt trotz Minitastatur sofort echtes Orgel-Feeling auf; mit dem reface YC lassen sich problemlos eine große Bandbreite klassischer Orgel-Sounds realisieren.

reface-yc-yamaha-3

Mehr über die neuen Yamaha reface Keyboards erfährst du im nächsten KEYBOARDS-Special „Vintage Keyboards“, erhältlich ab 14.08.2015 am Kiosk und im MM-Shop.

Hier gibt es schon mal eine kleine Sound-Demo vom reface YC auf Soundcloud:

 

www.yamaha.com

www.yamahasynth.com

Produkt: Keyboards Digital 04/2019
Keyboards Digital 04/2019
ANALOGUE WINTER +++ Moog Matriarch +++ Doug Carn +++ NOVATION SUMMIT – Hybrider Polysynth +++ METRONOMY – Frontmann Joe Mount +++ ERICA SYNTHS PICO SYSTEM III – Modulares Komplettpaket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren