Der Tyros-Nachfolger ist da...

Yamaha Genos Workstation

Yamaha hat nach einigen kryptischen Teaser-Videos jetzt die Eckdaten zur neuen Genos-Workstation bekanntgegeben.

Anzeige

Der Nachfolger des Workstation-Spitzenmodells Tyros 5 verfügt über ein sechsoktaviges Keyboard  und ein 9-Zoll TFT-Touchscreen. An Bord ist außerdem eine neue, AEM (Articulation Element Modeling) genannte Klangerzeugungstechnologie, die vor allem akustische Instrumente wirklichkeitsnäher und lebendiger klingen lassen soll. Der Drum-Sektor ist mit sogenannten Revos-Kits ausgestattet, die die Sounds im Round-Robin-Verfahren alternierend abspielen. Zur Austattung des W-LAN-fähigen Gerätes gehören außerdem hochwertige VCM-Effekte, 1,8-Gigabyte Flash-Speicher, Vocal-Harmonizer, Vocoder und ein Mikrophon-Eingang mit zuschaltbarer Phantomspannung.

Yamaha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: