Auch in limited weiß erhältlich

Yamaha bringt neue MX Serie auf den Markt

Gut 4 Jahre ist nun das Vorgänger-Model alt, dass wir seiner Zeit natürlich auch getestet haben und für ein faires Angebot – wenn auch nicht ideal für jeden Keyboarder – eingestuft haben (Zum Testbericht des alten MXs geht’s hier entlang).

Yamaha MX Serie weiß

Anzeige

Nun hat Yamaha eine neue MX Serie angekündigt, wieder mit 49 oder 61 Tasten und nun in schwarz, blau oder als limited Edition in weiß zu erwerben. Auch diese Modelle lassen sich direkt mit dem PC, Mac oder iPad verbinden und durch die FM-Essential iOS App stehen sofort 256 FM-Sounds zur Verfügung – die integrierten AWM2-Engine bietet sogar 1000 Preset-Sounds.

Außerdem bietet die neue MX Serie eine umfassende DAW-Controller-Funktion und ein integriertes Audio-Interface, was vor allem für Heimanwender und Songwriter von Nutzen sein könnte.

Das Yamaha MX49 und MX61 ist ab sofort für einen Preis von 642,- bzw. 832,- (je UVP) erhältlich, die streng limitierte weiße Edition kommt im Oktober 2016 auf den Markt. Im Lieferumfang ist außerdem die DAW Steinberg Cubase Al für PC und Mac.

 

Produkt: Keyboards Digital 03/2019
Keyboards Digital 03/2019
JAMIE CULLUM +++ 45 JAHRE YAMAHA +++ 80s-Sound heute! Synth-Pop-Legende HOWARD JONES +++ KAWAI NOVUS NV-5 – Hybrid Digitalpiano +++ Drummachine UNO DRUM – Beats für unterwegs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren