Frische Drumsounds mit künstlicher Intelligenz kreieren

Steinberg stellt neue Version des Drum-Re-Synthesizers Backbone vor

Steinberg hat Backbone auf Version 1.5 upgedated und viele neue Resynthese-Funktionen implementiert.

Anzeige

Backbone ist eine innovatives Software-Instrument, das als Drum-Designer für Kicks, Snares, Hi-Hats, Percussion, Rises, Hits und viele weitere Sounds fungiert. Man kann bis zu acht Samples layern, Samples in tonale und geräuschhafte Bestandteile zerlegen und  perkussive Sounds mittels subtraktiver Synthese und Re-Synthese erstellen, wobei auch KI-Algorithmen zum Einsatz kommen. Die Software bietet einen Effektsektion, in der man bis zu acht Effekte über zwei routingfähige Busse aktivieren kann. Backbone wurde zusammen mit dem Sony CSL-Team entwickelt.

Backbone kostet 149,- € (bis Ende Juli gibt es 40% Rabatt).

Website

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren