Produkt: Keyboards Digital 02/2019
Keyboards Digital 02/2019
DIGITAL SUMMER+++DON AIREY: An den Tasten von Deep Purple+++GEWA MUSIC: Ein Blick in die Produktion+++SAMPLING VS. PHYSICAL MODELING: Die Unterschiede zwischen Konserve und Original
Dezent mit 500 Sounds

Neues E-Piano von Yamaha: P-515

Das P-515 ist der jüngste Spross der Yamaha-Großfamilie und wird sich sicher sowohl im heimischen Wohnzimmer, als auch auf der Bühne zurecht finden.

Anzeige

Über 500 Instrumentenklänge finden sich in dem P-515, darunter auch Klänge des Yamaha CFX Konzertflügels oder des Bösendorfer Imperials. Für das wertige Spielgefühl sorgt u. a. die Natural Wood X (NWX) Tastatur, in die, laut Hersteller, auch Erfahrung aus dem Bau akustischer Klaviere und Flügel eingeflossen ist. Das Ergebnis soll ein besonders authentisches Klavierspiel-Erlebnis verschaffen. Zumindest optisch gibt es schon mal nichts zu bemängeln.

Durch diverse Knöpfe und einem übersichtlichen Display soll sich das P-515 schnell und instinktiv bedienen lassen. Ein iOS-Gerät mit der Smart Pianist App, kann außerdem an das Piano angeschlossen werden, und man kann sich via Touchscreen durch das detaillierte Menü bewegen. Der Smart Pianist kann sogar auf die Musikbibliothek des iOS-Geräts zugreifen und dann in Echtzeit Akkorddiagramme erstellen!

Weitere Infos findest du unter: de.yamaha.com/de/

Produkt: Keyboards Digital 04/2019
Keyboards Digital 04/2019
ANALOGUE WINTER +++ Moog Matriarch +++ Doug Carn +++ NOVATION SUMMIT – Hybrider Polysynth +++ METRONOMY – Frontmann Joe Mount +++ ERICA SYNTHS PICO SYSTEM III – Modulares Komplettpaket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren