Updates für DAW und Controller

NEU: Ableton 9.5 und Push 2

In der Welt der Ableton-Fans ein kleiner Paukenschlag: mit dem heutigen Tag wird es eine verbesserte Version des Controllers “Push” geben. Auch für die DAW “Live” steht eine neue Version zur Verfügung.

Ohne große Vorwarnung und Ellenlange Werbeaktionen veröffentlicht Ableton ein Lifting für Soft- und Hardware. Zu den Verbesserungen von Live 9.5 zählt unter anderem die Funkionserweiterung des “Simplers” mit Möglichkeiten zum Warpen und Slicen. Daneben wurden einige Verbesserungen in Oberfläche, Workflow und in der Soundlibrary von Live spendiert, zusätzlich dazu gibt es überarbeitete und neue Analogfilter-Emulationen sowie aussagekräftigere Mixing-Anzeigen.

Anzeige

>> Die 5 spannendsten Plugins aus dem Ableton-Store

Ausserdem soll alles auf den neuen Controller “Push 2” abgestimmt worden sein. Dieser wartet mit einem größeren, farbigen Display (zur besseren Anzeige von Samples, Menüs und sogar Wellenformen), optimierter Anordnung der Bedienelemente und besserer Livetauglichkeit auf. Was sich für Push “1” getan hat, findet ihr hier!

Controller_Push2
(Bild: Push 2, Ableton)

Wir werden Live 9.5 und Push natürlich schnellsmöglich für euch testen – bis dahin empfehlen wir euch einen Blick auf die offizielle Website, oder in die abletoneigenen Videos auf Youtube:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren