Produkt: Keyboards Digital 02/2019
Keyboards Digital 02/2019
DIGITAL SUMMER+++DON AIREY: An den Tasten von Deep Purple+++GEWA MUSIC: Ein Blick in die Produktion+++SAMPLING VS. PHYSICAL MODELING: Die Unterschiede zwischen Konserve und Original
Funk-Sounds für Maschine

Native Instruments präsentiert Neo Boogie

Native Instruments ist mit einer neuen Library für Maschine am Start.

Anzeige

Bei Neo Boogie dreht sich alles um das Thema Funk, wobei die 80er und 90er Jahre im Fokus stehen. In der Package findet man Gitarrenlicks, Funk-Beats und eklektische Loops, Talk Box-Vocals, Vintage-Synths und retro-futuristische Sounds: Oldschool-Flair für modernen Pop, HipHop und Electro. Die Library enthält 50 Maschine-Kits, 59 Battery-Kits, 44 Massive-Presets, 36 Monark-Presets und über 500 Samples.

Die Neo Boogie-Expansion kostet 49,- €

Website

Im Video checken The APX aus Atlanta die Expansion und zeigen wie man funkige Basslines einspielt:

Produkt: Keyboards Digital 02/2019
Keyboards Digital 02/2019
DIGITAL SUMMER+++DON AIREY: An den Tasten von Deep Purple+++GEWA MUSIC: Ein Blick in die Produktion+++SAMPLING VS. PHYSICAL MODELING: Die Unterschiede zwischen Konserve und Original

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren