Techno Expansion von Alexander Kowalski

Native Instruments präsentieren Lunar Echoes für Maschine

Native Instruments haben mit Lunar Echoes eine neue Maschine-Expansion im Programm, die vor allem für Techno-Produzenten interessant ist.

Anzeige

 

Erstellt wurde sie von Alexander Kowalski und Alex Retsis. Dabei wurden viele Klangerzeuger aus Kowalskis Studio gesampelt (darunter diverse Waldorf-Synths und klassische Roland-Drumcomputer). Die 829 MB große Expansion enthält u.a. 45 Maschine-Kits, 302 Loops, Massive und Monark-Presets, 227 One-Shots und viele Drumsamples (68 Hi-Hats, 83 Percussion-Samples, 58 Snare-Drums, 61 Kick-Drums, 37 Claps, 43 Cymbals, 11 Shaker, 66 Toms).

Lunar Echoes kostet 49,- €.

Website

Produkt: Keyboards Digital 02/2019
Keyboards Digital 02/2019
DIGITAL SUMMER+++DON AIREY: An den Tasten von Deep Purple+++GEWA MUSIC: Ein Blick in die Produktion+++SAMPLING VS. PHYSICAL MODELING: Die Unterschiede zwischen Konserve und Original

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren