Behringer RD-6 mit DR-110-Clap, USB und MIDI

NAMM 2020: Behringer TR-606-Klon

Zur NAMM 2020 stellte Behringer einen Klon des Drumcomputer-Klassikers TR-606 vor, die 1981 bis 184 hergestellt und u.a. von Aphex Twin, Plastikman und Massive Attack eingesetzt wurde.

Anzeige

Behringers RD-6 bietet eine analoge Klangerzeugung und die Features des Originals bietet aber zusätzlich zu den 7 Sounds des Originals noch den Clap der Boss DR-110-Beatbox. Außerdem verfügt die Maschine über einen Sequenzer mit 64-Steps,  USB- und MIDI-Anschlüsse und einen Distortion-Effekt. Der Preis wird vorrausichtlich (wie bei der TB-303-Kopie) um die 150,- betragen.

Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren