NAMM 2020: Behringer ARP 2600 Klon angekündigt

Optisch bringt er ein wenig Weihnachtsstimmung ins Studio: der neue Klon des ARP 2600 von Behringer ist mit vielen bunten LEDs bestückt, die auf den Fadern sitzen und zum Glück abschaltbar (und dimmbar) sind.

Anzeige

Behringers 2600 ist im Gegensatz zur Korg-Version, (die ebenfalls zur NAMM 2020 präsentiert wurde) etwas kleiner und damit platzsparender, aber damit auch weniger opulent gehalten. Er wird in zwei Produktivideos gezeigt. Er bringt alle Klangerzeugungs-Sektionen mit, verzichtet wurde nur auf das Keyboard und die internen Lautsprecher. Ein Preis steht noch nicht fest, aber wird wesentlich günstiger als das Korg-Modell sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren