Ungewöhnlicher, halbmodularer Synthesizer fürs Eurorack

NAMM 2018: Radikal Technologies Delta Cep A mit Swarm-Oszillator

Radikal Technologies präsentiert den parafonen Synthesizer Delta Cep A für das Eurorack, der auf der NAMM 2018 gezeigt werden wird.

Anzeige

Das semimodulare Instrument kann dank seines bis zu achtfachen, fett klingenden digitalen Swarm Oszillator sowohl monofon als auch mehrstimmig bzw. parafon agieren.  Der Cep A ist mit einem analogen und einem digitalen Multimode-Filter (Lowpass, Hipass und Bandpass), einem LFO, Hüllkurven, Mixer, VCA und einer Effektabteilung ausgestattet. Sehr interessant ist die Möglichkeit, zwischen zwei Soundpatches zu morphen. Ein Preis steht noch nicht fest.

Radikal Technologies

 

 

 

Produkt: Keyboards Digital 03/2019
Keyboards Digital 03/2019
JAMIE CULLUM +++ 45 JAHRE YAMAHA +++ 80s-Sound heute! Synth-Pop-Legende HOWARD JONES +++ KAWAI NOVUS NV-5 – Hybrid Digitalpiano +++ Drummachine UNO DRUM – Beats für unterwegs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren