Legendärer Vocoder wiederaufgelegt

Moog 16 Channel Vocoder kommt

Moog revitalisiert eine Legende: der 16 Channel Vocoder, der u.a. bei Moroders E=MC 2 zu hören ist, wird wieder gefertigt.

Anzeige

 

Der Moog-Vocoder bietet 16 Bänder (50 bis 5,080 Hz), die sich flexibel zwischen Analyzer- und Carrier-Sektion patchen lassen. Auch externe Geräte kann man ins Klangeschehen einbeziehen. An Bord ist außerdem eine Sample & Hold-Funktion. Mit den Hiss/Buzz-Reglern kann man stimmlose Laute reglen.

Der Edel-Vocoder kostet schlappe 5999,- US-Dollar.

Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren