Mnemonic Devices: neues Modul mit vielen Features

Modulations-Monster von Juniper

Anzeige

Juniper von Mnemonic Devices ist ein acht kanaliges Modul mit interner Modulations-Matrix für komplexe Wellenformen.

Anzeige

Dieses Modulations-Monster liefert acht gesyncte Trigger/Gate- oder Wellenform- Ausgänge, mit welchen du dein Modularsystem in Bewegung bringst. Die interne Modulations-Matrix erlaubt es, Parameter wie Frequenz oder Wellenform aller acht Kanäle miteinander zu modulieren. Zusätzlich gibt es noch drei zuweisbare CV-Eingänge und eine SD-Karte, auf der jeder der Kanäle aufgenommen werden kann. Das hübsche OLED-Display erlaubt es dir, deine Modulationwellen zu visualisieren und so deine Wunsch-Welle zu kreieren. Egal ob sachte Schwankungen, oder höchst vielschichtige Wellenformen, die miteinander korrelieren – mit Juniper bekommen große und kleine Eurorack-Systeme eine starke Modulationsquelle.

Features:

  • 8 hochauflösende 16-Bit-Ausgangskanäle
  • 3 hochauflösende 16-Bit-CV-Eingänge und 1 GATE-Eingang (Clock)
  • Pro Kanal bipolarer (-5V bis +5V) und unipolarer Modus (0V bis +5V)
  • Mehrere Ausgangswellenformen: Sinus, Rechteck, Dreieck, Sägezahn, Exponential, Zufall, CV-Eingänge(können ausgegeben werden)
  • Leistungsstarke Modulationsmatrix mit Modulationsquellen einschließlich aller 8 internen Kanäle und 3 CV-Eingänge
  • Alle Wellenform-Parameter können individuell moduliert werden, einschließlich:
    • Frequenz
    • Wellenform
    • Offset
    • Amplitude
    • Breite/Morph
    • Quantisierung Tonart/Akkord
    • Sample & Hold
    • …und mehr!
  • 8 individuelle CV-Recorder, quantisiert auf den Beat, streamen direkt auf die SDCard für große Loop-Längen
  • Ausgangswellenformen synchronisiert zu einer internen oder externen Taktquelle
  • V/Oct-Quantisierung
  • Hochempfindliches OLED-Display mit Oszilloskop
  • Niedriges Clockdriftprofil
  • SDCard für Firmware-Updates, Daten-Streaming und Funktionsentwicklung

Mnemonic Devices kostet 528,- €.

Website

Produkt: Keyboards Digital 03/2019
Keyboards Digital 03/2019
JAMIE CULLUM +++ 45 JAHRE YAMAHA +++ 80s-Sound heute! Synth-Pop-Legende HOWARD JONES +++ KAWAI NOVUS NV-5 – Hybrid Digitalpiano +++ Drummachine UNO DRUM – Beats für unterwegs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren