Kostenlos und ab sofort

Modal Electronics: Umfangreiches Update für COBALT8 Serie

MODAL COBOLT8 Product shots. Bristol. 2 Oct 2020 (Bild: Jon Rowley)

Mit der neuen Firmware V2 beschert der britische Synthesiser-Hersteller Modal Electronics den Instrumenten seiner COBALT8 Familie eine Fülle an neuen Features und klanglichen Möglichkeiten. Das kostenlose Update beinhaltet 27 neue Filtertypen, was die Auswahl an Filtern auf 31 verschiedene Modelle anwachsen lässt, darunter morphbare wie statische Low-, Band- und Highpass-Filter mit und ohne Drive sowie mit unterschiedlichen Flankensteilheiten. Aber auch exotischere Vertreter wie Notch-, Phaser- und Peaking-Filter sind im neuen Klangarsenal des COBALT8 zu finden. Damit nicht genug, erweitert Modal außerdem die Effektsektion um 14 zusätzliche Effekte, wodurch nun sage und schreibe 26 unterschiedliche Effekttypen zur Verfügung stehen. Die neuen Effekte umfassen unter anderem den Phaser V2, Unisoniser, Compressor und 3-Band-EQ sowie den bereits vom ARGON8 bekannten Reverb V2, der sich der Power zweier Effektslots gleichzeitig bedient, um so besonders große und scheinbar unendliche Hallräume zu erzeugen.

Mit den beiden neuen Oszillator-Parametern „Vintage“ und „Oscillator Free Run“, die bereits im letzten Update der ARGON8 Serie für begeisterten Zuspruch sorgten, lassen sich besonders authentische Vintage-Klänge erzeugen, da diese die technischen Unzulänglichkeiten klassischer Vintage-Synths wie Stimmschwankungen und andere Abweichungen bei der Klangerzeugung emulieren, wodurch kein Tastendruck exakt den gleichen Sound erzeugt wie der zuvor. Darüber hinaus enthält das Update zwei zusätzliche Cutoff Scaling Modi, mit denen sich im Handumdrehen das Keytracking-Verhalten auf Patch-Ebene verändern lässt. Weiterhin wurden dem programmierbaren Arpeggiator insgesamt sieben neue Laufrichtungen spendiert.

Anzeige

Das Firmware-Update V2 für COBALT8, COBALT8X und COBALT8M ist ab sofort kostenlos erhältlich und kann über die neuste Version der MODAL-App (verfügbar für Mac, PC, iOS, iPadOS und Android) installiert werden.

Alle Infos unter: www.modalelectronics.com/de/cobalt8-firmware-v2-0-now-available/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren