Neu Version der DAW mit umfangreicher Ausstattung

Magix Acid Pro 8 ist am Start

Bei der Softwareschmiede Magix (die u.a. auch für Samplitude verantwortlich ist) tut sich einiges: Neben einer neuen Version des Audioeditors Sound Forge ist jetzt auch die looporientierte DAW Acid, die schon 20 Jahre auf dem Buckel hat, am Start.

Anzeige

Acid Pro 8 kostet 149 US-Dollar und bietet u.a. eine neue Bedienoberfläche, einen verbesserten Workflow, eine neuentwickelte 64 Bit-Engine, Unterstützung von VST 3-Plug-ins, eine umfangreiche, 9 GB große Loop-Library und vieles mehr. Zum Lieferumfang gehören außerdem eine leistungsfähige Effektausstattung und viele Plug-in-Instrumente.

Acid Pro 8 kostet 149 US-Dollar, kann aber auch für 7.99 US-Dollar im Monat genutzt werden.

Magix

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren