Neue Soundbank für AAS Ultra Analog VA-2

Low End Theory

Applied Acoustics Systems stellt mit Low End Theory die neuste Soundbank für den virtuellen Synth Ultra Analog VA-2 vor.

Die bereits zweite von Sounddesigner und Produzent Sean Divine kreierte Library spezialisiert sich diesmal auf tiefe Bass- und Sub-Kick-Sounds garniert mit Sinus- und Synth-Leads sowie Glocken und Vintage-Orgeln.

Anzeige

low end theory aaslow end theory aas

Das Inspirations-Paket Low End Theory für den AAS VA-2 ist für kurze Zeit noch zum Einführungspreis von 29,– Dollar (später 39,– Dollar) über Applied Acoustics Systems erhältlich.

www.applied-acoustics.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: