Signature Taschen-Sampler für amerikanische Hit-Band

Korg volca Sampler als OK Go Edition

Mit ihren Single-Auskopplungen Get Over It, A Million Ways und Here It Goes Again haben sich die Mitglieder der US-amerikanischen Band OK Go weltweit einen Namen gemacht.

Grund genug für Korg den Jungs aus Illinois das Design für eine Spezialausgabe des volca Sampler zu überlassen.

Anzeige

1_volca-sample-OK-GO-edition_top_re.tif

Das Ergebnis ist eine OK Go Edition des Geräts welches nicht nur optisch sondern auch klanglich den Vorstellungen der Band entspricht. Im ROM befinden sich nämlich die Sounds des neuesten Albums Hungry Ghosts. Für Fans der Band gibt es außerdem zu jedem der ersten 3.000 volca Sampler der OK Go Edition die spezielle OK GO Edition Signature Card mit den Autogrammen der Bandmitglieder oben drauf.

volca-sample-OK-GO-edition_rear_re.tif

Hier die Geräte Highlights im Überblick:

  • 100 Gitarren-, Bass-, Drum-, Synthesizer- und Gesangsphrasen vom aktuellen OK Go-Album Hungry Ghosts
  • Exklusives OK Go Design
  • OK Go Edition Autogramme der Bandmitglieder (bei den ersten 3.000 Einheiten)
  • Intuitiver, ultraflexibler volca-Sequenzer
  • Motion-Sequenzer zum Aufnehmen/Abspielen von maximal 11 Parametern
  • Active Step- und Step Jump-Funktionen zum Einfügen/Entfernen von Steps
  • Swing-Funktion zum Erzeugen von Grooves
  • Analog Isolator zum Modellieren von Samples
  • Reverb-Effekt
  • Kompaktes Format, Batteriebetrieb und integrierter Lautsprecher

Die Korg volca Sample OK Go Edition ist ab Dezember zum Preis von 190,– Euro erhältlich.

www.korg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren