Die kompakte Workstation gibt es jetzt auch in weiss.

Korg Kross 2 Limited Edition

Die  Synthesizer-Workstation Kross 2 von KORG bietet eine smartes Design und Features wie 16-fache Multi-Timbralität, zwei zuweisbare Echtzeit-Controller, einen vollwertigen Pad-Sampler und ein integriertes USB-Audio-Interface.

Anzeige

Nun erscheint der Kross 2 61 in einer streng limitierten Auflage in der edlen Farbvariante “Pure White”. Der Synth wird im neuen Design ab Juni 2018 verfügbar sein und kostet 779,- €.

Hier die Features der Kross 2:

– 61 leichtgewichteten Tasten
– Klangerzeugung: EDS-I Synthese (Enhanced Definition Synthesis – integrated)
– Integrierter Pad Sampler (16 Pads x 8 Bänke)
– Vocoder
– Polyphoner Arpeggiator
– Zuschaltbarer Drum Track
– Step Sequencer mit bis zu 64 Steps
– Audio Recorder / Player
– USB-Audio- / MIDI-Interface
– 16 Spur Midi Sequencer
– Multi-Mode Filter
– 1.280 Program Sound Speicher (768 Presets), zusätzlich 265 fixe Program Presets (GM2)
– 896 Combination Sound Speicher (384 Presets)
– 58 Drum Kit Speicher (42 Presets)
– 128 Favoriten Speicher für schnellen Zugriff auf Lieblingssounds
– 5 Insert- und 2 Master-Effekte
– Insgesamt 134 verschiedene Effekt-Typen
– 16-fach multitimbral spielbar
– Masterkeyboard-Funktion zur Ansteuerung externer MIDI-Geräte
– Stromversorgung über mitgeliefertes Netzteil oder Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)
– Gewicht:: 3,8 kg (ohne Batterien)

Korg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: