Neue Version des Top-Modells der Kawai Stagepianos

Kawai präsentiert neues Stagepiano MP7 SE

Mit dem MP7 SE präsentiert Kawai ein neues hochkarätiges Modell unter den Stagepianos. Das MP7 SE wurde im aktuellen SE-Modell um den Shigeru Kawai SK-EX Sound sowie weitere SK-5 Flügelsounds erneuert.

Anzeige

Ein erweiterter Virtual Technican sowie die erweiterte Nutzung von Expression- und Controllerpedalen runden die Weiterentwicklung des Flagschiffs ab.  Zum Lieferumfang des Kawai MP7 SE gehört das GFP-3 3-fach Pedal, das über optische Sensoren für jedes der drei Pedale verfügt.

Stage Piano

  • 88 Tasten (RH3 Tastatur) mit 3-Sensoren-Druckpunktsimulation und IvoryTouch Keys
  • Shigeru Kawai SK-EX und SK-5 Flügelsounds
  • 256 Sounds mit Harmonic thomann Imaging XL Technologie und 88 Tasten Sampling
  • 256 Setups
  • 256 Noten Polyphonie
  • 129 Effekte, Amp Simulator und DSP Effekte
  • Record Funktionen: MP3 / WAV
  • 128 x 64 Pixel LCD Display
  • Metronom mit 100 Rhythmen
  • virtuelle Tonewheel Orgel
  • Abmessungen: 1352 x 339 x 172 mm
  • Gewicht: 22,5 kg
  • inkl. F-10H halbpedalfähiges Pedal

Anschlüsse:

  • Line Out 6,3 mm Klinke (L/Mono, thomann R oder 2x Mono)
  • Line In 6,3 mm Klinke (L/Mono, R)
  • Kopfhörerbuchse
  • MIDI In/Out/Thru
  • USB to Host
  • USB to Device

Weiter Infos unter: kawai.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren