Korg ist in der Krise spendabel

Freeware-Tipp: Korg Kaossilator gratis

Anzeige

Als Soli-Aktion in Coronavirus-Zeiten lässt uns Korg die Kaossilator-App für iOS und Android, die normalerweise 17,99 € kostet, umsonst runterladen. Die Aktion ist auf sieben Tage begrenzt.

Anzeige

Die App ermöglicht wie das Hardware-Vorbild das Spielen von Synthsounds ohne musikalische Vorkenntnisse. An Bord sind 150 Presets, die im Padbereich gespielt werden können.

Hier die Features der Software:

  • Play sounds by simply stroking, tapping, or rubbing the screen with your finger
  • Bold Visual Effects move along with your performance and add excitement
  • 150 diverse built-in sounds cover any style of dance music
  • Scale/Key settings allow anyone to perform with musical precision
  • Easily create tracks with the loop sequencer using up to five parts
  • Control loops in real-time for DJ-Style live performances
  • Audio Export records and saves your performance, just as you heard it
  • SoundCloud allows users to share and remix loops with other users worldwide
  • WIST capability allows wireless sync-start with other music apps
  • AudioCopy/AudioPaste Support
  • Audio Loop Import
  • Seamless operation in tandem with the Kaossilator 2

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren