Vier neue Behringer Eurorack-Module

Behringer klont Moog Modular

Behringer startet den Klonangriff gegen den heiligen Gral der Synth-Welt. Wer vermutete, als erstes würde das Roland-100m Modularsystem dran sein, lag falsch, denn jetzt zeigte die umtriebige Firma einige Module im Stil des Moog Modular.

Anzeige

Im Video zum neuen Eurorack Go Case (Preis steht noch nicht fest) werden drei Module im Moog-Outfit gezeigt:

neben einem Klon des Filtermoduls 923 (mit Hi- und Lowpass-Sektion und Pink- und White-Noise-Generator), dem Hüllkurvenmodul 911 und dem klassischen Lowpass-Filter 904A sieht man das CP3A-M, eine Kombination aus Multiple- und Mixermodul. Erwartet werden Preise zwischen 50.- und 100.- Euro.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren