Version 4 des Softsynths mit neuen Effekten, Filtern usw.

Arturia bringt neue Version von Pigments

Anzeige

Das Update auf Version 4 des Softwaresynths Pigments von Arturia ist da.

Anzeige

Zu den Neuerungen gehört ein verbesserter, übersichtlicher Play-Mode, Drag & Drop-Funktionalität (u.a. bei den Modulationszuweisungen) und die Bedienoberfläche ist jetzt jetzt auch in einer helleren Version verfügbar. Außerdem gibt es in der Effektsektion ein neues (Korg) MS-20-Filter, eine Stereopanorama-Verbreiterungs-Effekt, ein Shimmer-Reverb und ein optimiertes Jupiter-8-Filter.

Weitere neue Features von Pigments 4:

  • Wavetable-Engine mit Ringmodulation und PWM
  • 63 neue Wavetables,
  • 67 neue Samples
  • 36 neue Noisegeneratoren
  • optimierte Unisono-Funktion
  • Modulator-Oszillator jetzt mit Ratio für harmonische FM

Pigments 4 kostet momentan vergünstigt 99,- € (regulär 199,- €)

Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren