Das Update bringt ein besseres Reverb und mehr...

Ableton Live 11.2 ist am Start

Anzeige

Ableton Live 11.2 ist jetzt erhältlich.

Anzeige

Das kostenlose Update kommt mit einem optimierten Reverb: Die Benutzer:innenoberfläche des Standard-Effekts wurde modernisiert, Bedienbarkeit und Klang wurden verbessert. Außerdem ist Live 11.2 jetzt mit AUv3 kompatibel. Dadurch können Musiker:innen, die mit MacOS und M1-Chips arbeiten, mehr Plug-ins nutzen. Die Notenbezeichnungen und die Bedienoberfläche des Tuners wurden verbessert, Redux und das Delay bieten einen Hi Quality-Mode und der Channel-EQ verbraucht jetzt weniger CPU-Power. Max for Live wird auf Version 8.3.1. upgedated und bringt viele Optimierungen, die man in den Release-Notes des Live-Updates nachlesen kann. Wer eine Lizenz für Live 11 besitzt, kann das Update kostenlos über den Ableton-Account herunterladen.

Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren