Statt Tischgetrommel?

Für Hektiker: Der Fidget Cube

Anzeige

Wenn es etwas gibt, dass Musiker (und insbesondere Schlagzeuger) dauernd zu hören bekommen, wenn sie ihr Instrument gerade nicht zur Hand haben, dann ist es ein genervtes “hör’ endlich auf zu klappern/tippen/klopfen”. Ein kleines Gadget will da endlich Abhilfe schaffen.

Dabei will das kleine Helferlein dafür sorgen, dass Tische, Stühle und sonstige klingenden Gegenstände nicht mehr für einen Instrumenten-Ersatz herhalten müssen. “Fidget Cube” nennt sich das Ganze und hat im Prinzip nur eine Funktion: verschiedene Knöpfe, Schalter und Hebel, an den herumgespielt werden kann – ohne die Umgebung zu nerven.

Anzeige

Ob das Ganze dabei wirklich Sinn macht, steht natürlich in den Sternen – so wirklich lässt sich damit natürlich kein Drumset oder Tasteninstrument imitieren. Und ob man wirklich Lust hat, die ganze Zeit mit einem bunten Würfel herumzulaufen, statt puristisch auf der Tischplatte zu trommeln? Wir wissen es nicht. Das Teil lässt sich momentan für einen Preis von knapp 22$ vorbestellen.

 

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Echt ein tolles Gadget, gerade für diejenigen, die sich öfter mal für längere Zeit an einen Schreibtisch setzen müssen. Hab mir zuerst 2 aus China bestellt, muss da allerdings sagen, dass die Qualität sehr schlecht war, der Preis war natürlich optimal. Mir wurde dann auch mal auf Facebook eine Fidget Cube Werbung angezeigt und ich habe mir den Cube etwas teurer auf http://www.studentenzeug.com nochmals zugelegt, der war qualitativ aufjedenfall viel besser, aber halt auch teuerer, allerdings war er auch schneller da.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.