Minus-One

Playalong: „Separate Ways“ – Gary Moore

Nach dem Überraschungserfolg von “Still Got The Blues“ 1990 legte der ansonsten zwischen Hardrock und Jazzrock mit vielen Wassern gewaschene irische Gitarrist Gary Moore zwei Jahre darauf eine weitere, ähnlich gelagerte Stilübung nach: Auch „After Hours“ geht zurück zu den Wurzeln der Rockmusik und der meisten Rockgitarristen aus Moores Generation. „Separate Ways“ von diesem Album ist eine Blues-Ballade, die Moore live gern für Solo-Ausflüge nutzte.

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „Separate Ways“ von Gary Moore – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Anzeige

 

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten & Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarren
  • ohne Gitarren und Vocals
  • ohne Keys
  • ohne Vocals

Außerdem inklusive:

  • Drumpattern
  • Leadsheet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: