Minus-One

Playalong: „Misirlou“ – Dick Dale & The Del-Tones

Die Geschichte dieses Songs geht zurück bis ins Griechenland des frühen 20. Jahrhunderts: „Misirlou“ war ursprünglich ein Folk-Song über ein ägyptisches Mädchen. Die Gitarren-Melodie hat Gitarrist Dick Dale für seine Anfang der 60er aufgenommene Version komplett beibehalten; die typische, „orientalisch“ anmutende Tonskala wurde stilprägend für Surf Music. 1994 verhalf der für seine bewusste Musikauswahl bekannte Regisseur Quentin Tarantino dem Klassiker in der rasant-dreckigen, rasiermesserscharfen Version von Dick Dale durch prominente Platzierung in seinem Film „Pulp Fiction“ zu neuer Bekanntheit.

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Stücks „Misirlou“ von Dick Dale & The Del-Tones – als Komplettmix (mit allen Instrumenten) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen. Üben, jammen, Spaß haben!

Anzeige

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Stücks:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten)
  • ohne Bass
  • ohne Bläser
  • ohne Drums
  • ohne Gitarre
  • ohne Piano

Außerdem inklusive:

  • Drumpattern
  • Leadsheet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren