Minus-One

playalong: Love in Vain – The Rolling Stones

„Love In Vain“ stammt vom 1969er-Album „Let It Bleed“ aus der goldenen Jimmy-Miller-Phase der Stones. Im Original von der Delta-Blues-Legende Robert Johnson, machen Keith und Co. daraus eine ihrer typischen lässig-abgehangenen Country-Blues-Nummern.

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs Love In Vain von den Rolling Stones – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Anzeige

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten & Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Drums, plus Click
  • ohne Gitarren
  • ohne Gitarren und Vocals
  • ohne Orgel
  • ohne Vocals

Außerdem inklusive:

  • Drumpattern
  • Leadsheet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren