The Sound of Piano

KEYBOARDS: Vom akustischen Klavier zum digitalen Instrument

Nach den KEYBOARDS-Specials über Analog Synthesizer und Vintage-Keyboards kommen wir nun zum wohl ältesten aller Keyboards: dem Piano.

Jörg Sunderkötter

Ich darf mich an dieser Stelle gleich als Digitalpianör outen, obwohl – genaugenommen passt die Bezeichnung »Elektronikmusiker« noch besser, denn eigentlich besitze ich nicht einmal ein Digitalpiano, und in meinem Studio türmen sich in letzter Zeit verdächtig viele Eurorack-Module und anderer Patch-Kram.

Klavierspielen lernen durfte ich allerdings auf einem akustischen Instrument und genieße es immer wieder, einen echten Flügel oder ein charaktervolles Upright zu spielen. Aber wären da nicht diese lästigen Begleiterscheinungen wie z. B. unsere Nachbarn, die Cage zur nächtlichen Stunde gar nicht so toll fanden (für 4’33” fehlt mir manchmal einfach die Geduld).

Dann verstimmen sich die Dinger, und ach, der ganze Staub. Digitale Sounds sind eine saubere Sache und überaus praktikabel: Schnell den Audio-Laptop an eine Tastatur klemmen, und schon kann man die tollsten Konzertflügel spielen. Einfach genial.

151109_RZ_2_TitelKeyboards_1505_ak.indd

Von diesen Vorteilen profitieren natürlich auch Digitalpianos, die sich neben dem akustischen Klavier längst zu einem eigenständigen Instrument mit einer durchaus eigenen Ästhetik entwickelt haben. Nachdem wir uns gerade zum Anlass des aktuellen KEYBOARDS-Specials durch die aktuelle Pianowelt gespielt haben, dürfen wir feststellen, was für eine tolle Qualität hier geboten wird.

Bemerkenswert, aus wie vielen unterschiedlichen Perspektiven man sich der perfekten digitalen Simulation immer weiter annähert – digitaler Hochglanz für daheim, auf der Bühne, bei der Chorprobe und im Audiorechner … ganz besonders scheinen aber gerade Hybrid-Instrumente auf Erfolgskurs zu sein.

Die Verbindung aus traditionellem Klavierbau und elektronischen Klängen haben wir uns in mehreren Varianten angeschaut, um der Frage nachzugehen: Worauf kommt’s eigentlich an beim Klaviersound, und was erwarten wir, wenn wir ein Digitalpiano spielen? Außerdem gibt’s auf www.keyboards.de begleitend zu unserem Special einen Digitalpiano-Guide, der helfen soll, das richtige Modell zu finden.

>>> Hier geht’s in den Shop!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: