Neues von Kickstarter!

Kickstarter: Midi-Handschuh “Remidi”

Die Weiten der kreativen Musik-Tools finden sich meist einen Mausklick entfernt auf Kickstarter, wo sie auf eine erfolgreiche Finanzierung warten. Heute: ein futuristischer Midi-Handschuh, der auf den Namen “Remidi” hört. Doch was steckt dahinter?

Remidi
kickstarter, remidi T8

Remidi T8 ist ein Controller-Handschuh, der Eingaben durch Finger und Handgelenk über acht Sensoren registriert und in Midi-Signale umwandelt. All das läuft dann zunächst über eine Art Smartwatch im Handgelenk, über die weitere Eingaben getätigt werden können, bevor alles per Kabel weitergeleitet wird.

Alle gängigen DAWs sollen dabei unterstützt werden – es soll aber auch eine eigene App geben, mit der die Möglichkeiten noch einmal erweitert werden. Unter anderem lassen sich Gesten festlegen, und die Sensoren kalibrieren.

Das FInanzierungsziel liegt bei 50.000$ und hat bei einer Restzeit von 26 Tagen schon rund 35.000$ eingesammelt (Stand 20.02.2016). Das deutet auf ein sehr beliebtes Projekt hin – und auch wir finden die Idee interessant.

Auch auf Facebook ist das Projekt vertreten. Wie immer ist das Risiko relativ hoch, dass das Projekt am Ende nicht realisiert wird – gerade wenn es sich um das erste handelt oder kein bekannter Hersteller dahinter steckt. Wenn euch das nicht stört seid ihr mit mindestens 199$ mit an Bord.

 

Direkt zum Projekt geht es hier!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: